Wir restaurieren Metall

Projekte : Gitter, Portale und Fenster

Kunsthandwerklich geschmiedetes Eisen ist seit dem Mittelalter in allen Stilarten und Anwendungsbereichen verbreitet: Gitter und Fenster, Portale und Tore, Zäune, Beschläge aber auch Fenstertragwerke sind aus diesem, stets durch Rost gefährdeten, Werkstoff gefertigt. Herausragende Schmiedekunst findet sich in Kirchen, wie das Fuggergitter in Augsburg. Farbige Fassungen akzentuieren und schützen das geschmiedete Eisen.

Seit der Epoche der Industrialisierung kommt zunehmend auch Eisenkunstguss in Verwendung. Prominentes Beispiel sind die nach Entwurf Schinkels gegossenen Brüstungsgitter der Berliner Schlossbrücke, 1995-97 in unseren Werkstätten restauriert.

Der edelste Werkstoff ist auch hier die Bronze, die künstlerisch modelliert und gestaltet die Portale der Kathedralen wie am Kölner Dom schmückt.

Durch die aktive Mitarbeit bei fachspezifischen Forschungsprojekten sind wir stets auf dem aktuellsten Stand der Konservierungstechniken.